Home Tutorial Podcasts hören am Google Nest Hub – Die Sprachbefehle
Podcasts hören am Google Nest Hub – Die Sprachbefehle

Podcasts hören am Google Nest Hub – Die Sprachbefehle

1

Wer von euch nennt den Google Nest Hub, den Sprachassistenten mit Display, sein Eigen? Darüber könnt ihr nicht nur eure Smart Home Produkte via Stimme und Touch steuern ihr könnt auch Musik hören und eure kompatiblen Kameras ansteuern.

Der Google eigene Podcatcher

Google hat, per Sommer 2018 seinen eigenen Podcatcher vorgestellt. Dieser punktet vor allem durch fehlende Funktionen. Andersherum hat er aber auch wieder einen grossen Vorteil. Die wenigen Funktionen funktionieren in der Android-App, wie auch unter iOS genauso wie im Web.

Und nicht zuletzt natürlich auch über den Sprachassistenten vom Suchmaschinenriesen die ganzen abonnierten Podcasts anhören. Wie das funktioniert zeige ich euch unten dran, mit den ganzen Befehlen, welche euch Google zur Verfügung stellt.

Google Podcasts – Die Sprachbefehle

Befehl:Sprachbefehl: «Ok Google» und…
Podcast anhören«Spiel, #GeekTalk Daily auf Google Podcasts ab»
Podcast weiterhören«Ich möchte den Podcast ‚#GeekTalk Daily weiter anhören»
Neueste Folge eines Podcasts anhören«Ich möchte die neueste Folge von #GeekTalk Daily hören»
Nächste/vorherige Folge anhören«Nächste Folge»
«Zurück»
Pause«Pausieren»
«Pausiere den Podcast»
Fortsetzen«Fortsetzen»
«Setz die Wiedergabe fort.»
Beenden«Anhalten»
«Halte den Podcast an»
Wiedergabegeschwindigkeit ändern«Mit doppelter Geschwindigkeit wiedergeben.»
«Langsamer / schneller wiedergeben.»
«Doppelt so schnell wiedergeben.»
«Mit halber Geschwindigkeit wiedergeben.»
Vorherigen oder nächsten Podcast abspielen«Weiter»
«Überspringen»
«Nächster Podcast»
«Zurück»
«Vorherige Folge»
Was läuft gerade (Podcast)«Was läuft gerade?»
«Welcher Podcast läuft gerade?»
Neue Podcasts entdecken«Empfehle einen Podcast.»

Jetzt wünsche ich euch, viel Spass, beim Anhören vom nächsten Podcast. Die ganzen Befehle funktionieren natürlich auch via den normalen, kleinen Google Sprachassistenten (Testbericht zum Nest Mini), und dem Nest Audio, beide ohne einem Display.
Fast vergessen habe ich den Google Nest Wifi, welcher natürlich genauso gut Podcasts wiedergeben kann.

 

Martin @pokipsie Rechsteiner Ich bin Geschichtenerzähler in Form von verschiedenen Blogs-, Podcasts- und Video-Formaten. In meiner Freizeit bin ich Papa dreier Mädels, liebe LEGO, die Bahn und alles was mit Gadgets zu tun hat.

Comment(1)

LEAVE YOUR COMMENT

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.