Spotify

Spotify: Trennung von Podcast und Musik

Spotify: Zukünftige Trennung von Podcast und Musik?

Das Spotify kein Podcatcher ist, das wissen die Lesenden hier im Blog schon länger. Heimlich warten viele auf einen separaten Podcast-Player für die ganzen Spotify-Shows. Der schwedische Hersteller wird das sicherlich nicht tun, da sie dann befürchten müssten, dass die Podcasts nicht mehr so stark traktiert werden oder die Musik-Library darunter leiden könnte. Deshalb hat wohl jetzt Spotify eine Trennung von Podcast und Musik angesteuert.

Bei Spotify Podcast bewerten

Bei Spotify Podcast bewerten

Das hätte ich jetzt nicht erwartet, dass es Spotify noch in diesem Jahrzehnt schafft, die Podcast-Bewertungen einzuführen. Doch nun scheinen sie, «endlich» da zu sein. Wahrscheinlich haben sich die Spotify Bosse zu arg geärgert, dass es in jedem zweiten Podcast heisst, bitte bewertet unseren Podcast bei Apple Podcasts und hinterlasst eine Bewertung.

Spotify Podcast-Abos

Spotify Podcast-Abos – Start in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Kurz, nachdem Apple sein Podcast-Abo vorgestellt hat, musste natürlich auch Spotify kurz was aus dem Boden stampfen und/oder zumindest vorstellen. Apples Dienst ging dann relativ schnell nachher (mit einer kurzen Verzögerung von einem halben Monat in vielen Ländern dieser Welt online. Nun, bei Spotify hat dies ein wenig länger gedauert. Doch nun sind, neben den Staaten, auch noch ein paar weitere Länder mit dazu gekommen. 

Scroll to Top