Home News SUBRSCRIBE 10 im Funkhaus Köln
SUBRSCRIBE 10 im Funkhaus Köln

SUBRSCRIBE 10 im Funkhaus Köln

0

Die SUBSCRIBE 10 findet dieses Jahr vom 22. bis 24. März in Köln statt.
Wie angekündigt, das erste mal im Westen. Für einen Schweizer ist das Westen oder Osten gar kein so grosses Thema, für mich ist beides oben im Norden. Doch nach Berlin (doch etwas weiter weg) und München (ziemlich nah) kommt jetzt Köln dran.
Vor ende letzten Jahres ging es für mich nach Dortmund, diesen Weg hab ich statt im Flugzeug mit der Bahn zurück gelegt. Bei allem was weiter nördlich ist, kommt das Flugzeug dann doch deutlich schneller voran.

Ein paar Infos zur Konferenz

«Die Subscribe ist viel mehr: Eine Konferenz, ein Workshop und ein Community-Treffen für Podcaster:innen, Entwickler:innen, engagierte Hörer:innen, interessierte Forscher:innen und andere aufgeschlossene Menschen, die sich aktiv in die Gestaltung und Zukunft des Podcastings einbringen, sich mit anderen Menschen vernetzen und sich selbst und andere weiterbilden möchten.

Genau dieser Mix und der Austausch  machen die Subscribe so besonders.»

Für wen ist die SUBSCRIBE

Wenn ihr euch jetzt fragt, ob die SUBSCRIBE auch etwas für euch ist, dann ist die Antwort relativ einfach. Die Konferenz richtet sich an Entwickler, Pocdaster und genauso an interessierte Hörer und Hörerrinnen. Sind doch viele Podcast’s aus ehemaligen (und natürlich immer noch aktiven) Hörern entstanden.

Ich muss jetzt gleich mal meinen Kalender Checken und schauen ob ich es dieses Mal auch hin schaffen werde.
Statt finden wird sie in den Konferenzräumen des Detuschlandfunks in Köln (Raderberggürtel 40). Tickets kaufen könnt ihr bald schon über die offizielle Webseite.

 

Sei der erste der den Beitrag teilt
Martin Rechsteiner Ich bin ein dreifacher Familienvater mit einem Fable für Gadgets aller Art. Ich betreibe leidenschaftlich unterschiedliche Blogs und Podcasts und mach auch ein bisschen etwas mit Video. In meiner Freizeit beschäftige ich mich mit meinen Mädels, LEGO, der Bahn und Reisen so wie ich dazu komme.

LEAVE YOUR COMMENT

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.