Home News Amazon kauft Art19 eine Podcast Plattform
Amazon kauft Art19 eine Podcast Plattform

Amazon kauft Art19 eine Podcast Plattform

0

Amazon hat mit dem Podcast-Business erst sehr spät gestartet. Im letzten September kamen endlich die Podcasts auch bei Amazon Music an. Gegen Ende Jahr ging es dann nochmals vorwärts mit dem Zukauf von Wondery. Nun folgt, knapp ein halbes Jahr später das ganze wieder eine Stufe weiter. Amazon kauft Art19, eine Podcast-Hosting- und Monetarisierung-Plattform.

Amazon kauft Art19

Im ersten Schritt, soll es für bestehende Kunden von Art19, keine Änderungen geben. Ab wann das Ganze in Amazon Music integriert wird, steht noch offen.
Mit der Plattform von Art19 kann Amazon zukünftig den eigenen Podcastern eine Hosting-Lösung und eine Möglichkeit für die Monetarisierung der eigenen Formate anbieten. Ob Amazon diese auch für weitere öffnen wird und ob sie damit auch, analog von Spotify, über alle Podcasts ausspielt, wird sich noch zeigen müssen. Wenn dem so sein sollte, würde das natürlich, auch hier, analog Spotify, einen sehr faden Beigeschmack haben.

Interessant zu sehen, dass hier Amazon Music sein Podcast Projekt analog dem von Spotify vorantreibt. Auch die haben sich diverse Dienste (wie unter anderem Megaphone)a aufgekauft und vorab Gimlet Media, die Podcast Produktionsfirma.

Mal schauen, was sich hier an der Amazon-Front noch so alles tun wird.

 

Martin @pokipsie Rechsteiner Ich bin Geschichtenerzähler in Form von verschiedenen Blogs-, Podcasts- und Video-Formaten. In meiner Freizeit bin ich Papa dreier Mädels, liebe LEGO, die Bahn und alles was mit Gadgets zu tun hat.

LEAVE YOUR COMMENT

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.