YouTube Podcasts – Die Videoplattform schielt in Richtung Audio-Content

Alle wollen sie die Podcasts dieser Welt, für sich einverleiben. Nachdem Spotify schon seit einigen Jahren fleissig wildert und Google mit seinem Google Podcasts erstes zaghafte Versuche gemacht hat, kommt jetzt auch YouTube mit neuen Ideen ums Eck.  Ich hoffe einmal für die Podcast-Welt, dass sich Google dabei mehr Mühe gibt, als sie es beim hauseigenen Podcatcher gemacht haben. 

Twitter Podcast-Tab – Bringt Twitter bald auch das Podcasting ins Netzwerk?

Nach wie vor ist bei Twitter noch nicht ganz alles so, wie es sein könnte / müsste. Zumindest hat es das Social Network immer noch nicht geschafft, mit ihrer Plattform auch Geld zu verdienen. Wenn man in Richtung Facebook und co. blickt, muss ich auch sagen, zum Glück.  Nachdem Twitter Clubhouse kopiert hatte, eine Plattform, die dem Podcasten sehr nahe ist, ist das Twitter Podcast-Tab wohl nicht mehr weit. 

Podcast hören im Tesla

Podcast konsumieren, das ist etwas, was viele Menschen auf dem Weg zur Arbeit tun. Sei es in den öffentlichen Verkehrsmitteln, wie dem Zug oder im Bus, wo er meist via Kopfhörer genossen wird. Wer aber mit dem Auto unterwegs ist der, der hat für sich sicherlich schon einen Weg gefunden, wie dass man Podcasts geniessen kann. Ich bin nicht mehr viel mit dem Auto unterwegs, wenn dann auch eher selten alleine, somit musste ich mich da nicht wirklich schlaumachen. Dazu gibt es nächstens, hier im Blog, einen eigenen Beitrag.

Bei Spotify Podcast bewerten

Das hätte ich jetzt nicht erwartet, dass es Spotify noch in diesem Jahrzehnt schafft, die Podcast-Bewertungen einzuführen. Doch nun scheinen sie, «endlich» da zu sein. Wahrscheinlich haben sich die Spotify Bosse zu arg geärgert, dass es in jedem zweiten Podcast heisst, bitte bewertet unseren Podcast bei Apple Podcasts und hinterlasst eine Bewertung.