Home Martin @pokipsie Rechsteiner

Martin @pokipsie Rechsteiner

Ich bin Geschichtenerzähler in Form von verschiedenen Blogs-, Podcasts- und Video-Formaten. In meiner Freizeit bin ich Papa dreier Mädels, liebe LEGO, die Bahn und alles was mit Gadgets zu tun hat.

Google Podcasts – Neu mit Account-Wechsler

Die Google Podcasts App ist eine von Google sehr Stiefmütterlich behandelte App. Das hält Google aber nicht davon ab, eine neue Funktion, die es bis anhin erst für die Google's Mail gibt, auch hier ein zu führen.

Apple Podcasts auf Amazon Echo – Aktuell aber nur in den USA

Amazon ist versucht alle Dienste diese Internets auf seine Alexa-Plattform zu bekommen.  Somit wächst das Angebot der Dienste genau fast so schnell wie die kompatiblen Produkte die es zu kaufen gibt mit Amazons-Mikrofonen. Der neuste Dienst, den es darüber zu nutzten gibt ist das grösste Podcast Verzeichnis dieser Welt: Apple Podcasts auf Amazon Echo. 

Sync to Watch – Ein neues Feature in Castro Plus

Einer der Gründe, warum ich den Castro Podcatcher so gerne nutze ist die «Queue» Funktion. Hier sammeln sich alle die Podcast Episoden, welche ich als nächstes anhören werde. Dies automatisch durch neu Erscheinungen oder manuell von mir eingepflegt.  Ein weiterer ist, dass ich mit wenig Währungseinheiten (aktuell CHF 3.-/Monat oder CHF 20.-/pro Jahr) die Entwickler dahinter unterstützten und coole zusätzliche Funktionen bekomme. 

Pocket Casts kostenlos: Lifetime-Abo bringt 99 Jahre Premium

Pocket Casts ist - für viele - DER Podcatcher, wenn es um Multiplattformen Nutzung geht. Der Testbericht dazu hier im Blog ist auch sehr beliebt und somit für uns ein wichtiges Anzeichen, dass sich zumindest viele dafür interessieren.  Für alle die bis jetzt noch gezögert haben, schaut euch das neue Angebot doch nochmals an.  Notiz an mich; «ich muss den Testbericht zum Pocket Casts Podcatcher überarbeiten».

Podcasten mit Spotify? Der Musik-Streaming-Dienst testet «Podcast erstellen» 

Spotify hat schon vor längerem bemerkt, dass sie mit reinem Musik streaming Angebot nicht weiter kommen werden. Eine der Währungen die heute zählt, ist die Verweildauer auf der eigenen Plattform. Deshalb hat der schwedische Musik-Streaming-Dienst Apple auch schon vor ca. zwei Jahren den Kampf bei den Podcasts angesagt. Zum Jahresanfang haben sie sich dann auch die App Anchor und das Podcaster Netzwerk Gimlet Media aufgekauft. Über das Podcast Netzwerk ist wohl das Ziel exklusive Inhalte für Spotify zu bekommen. Mit Anchor möchte man natürlich die Podcast schaffenden schnell auf die eigene Plattform bekommen.

Clip Sharing – Audioschnipsel teilen aus Castro heraus

Gar noch nicht so lange ists her, da habe ich euch hier im Blog darüber berichtet, wie, dass ihr via dem Overcast Podcatcher eine Podcast Folge über Social Media, Messenger und ähnliche Wege teilen könnt. Nun folgt auch schon der zweite Podcatcher, der eine solche Möglichkeit vorgestellt hat.  Beim Podcatcher Castro nennt man die Funktion Clip Sharing und wie die funktioniert, das erkläre ich euch hier. 

Mit Castbox und Waze im Auto Podcasts anhören

Castbox, der Podcatcher für Android, iOS und über den Webbrowser hat nun den Schritt ins Auto gemacht. Nicht, wie wir erwartet hätten, mit dem logischen Schritt, die Apple oder Android App durch eine Android Auto- Apple Car Play-Anbindung zu erweitern, sondern durch eine Kooperation. Eine Kooperation zwischen Castbox und Waze.

Podcatcher Overcast: Podcast Ausschnitte teilen

Der Podcatcher Overcast ist ein sehr beliebter, das merken wir auch hier im Blog bei den Lesern und ihren Rückmeldungen immer wieder. Ende April kam für die iOS App ein wirklich tolles Update raus. Darüber wollte ich eigentlich hier im Blog berichten, ich habe es mir auch auf meine Trello Liste geschrieben. Doch leider ist diese untergegangen, dennoch finde ich die Funktion so toll, dass ich euch unbedingt etwas dazu erzählen möchte. 

Google integriert die Podcast Wiedergabe direkt in den Suchergebnissen

Lange Zeit hat es gebraucht, bis das Google sich dem Thema Podcast endlich angenommen hat. Die im letzten Sommer vorgestellte Podcast App (hier der Testbericht zur Google Podcasts App) war auch mehr eine Alibiübung als ein wirklicher Podcatcher. Gut die Grundfunktionen sind so ziemlich alle belegt, doch für mehr hat es wohl nicht gereicht. Vor kurzem hat es die Podcast App endlich auch ins Auto geschafft. Ein weiterer Schritt ist die Wiedergabe direkt in den Suchergebnissen.

Apple Podcast – Bekommt endlich ein Web-Interface

iTunes hat einen nicht wirklich guten Ruf. Ich finde nicht durchgehend zu recht. Damals als iTunes startete 2001 war alles noch ein klein wenig anders. Gut, die erste Version ähnelte noch sehr stark der dazu aufgekauften App SoundJam MP. Doch mit den Jahren hat sich die Software entwickelt. Es kamen immer wieder neue Funktionen dazu. Einige davon gingen auch wieder ihren Weg ausserhalb von der Multimedia-App aus dem Hause Apple.